Zahnarztpraxis Dr. Johann Kleiner / Dr. Wolfgang Roth
84085 Langquaid - Marktplatz 9 - Tel 09452-705 - Fax 09452-2401 - drkleiner-drroth@t-online.de
Schienen-Therapie In letzter Zeit beobachtet  man  eine  deutliche  Zu- nahme von Beschwerden  im  Bereich  des  Kiefer- gelenks und / oder der Kaumuskulatur. Auch  einzelne  Zähne  können  durch  funktionelle Überlastung, die zum Beispiel beim oft  unbemerk- ten nächtlichen Zähne-Knirschen auftritt, schmerz- haft werden.Das ausgeprägte Pressen / Knirschen kann sogar zu  einem  frühzeitigen  extrem  ausge- prägten Verschleiss an allen Zähnen führen. All diese  Beschwerden  sind  häufig  stressbedingt (man denke an die  Redensarten : “ die  Zähne  zu- sammenbeissen” oder “verbissen sein”) und sollten   als Warnzeichen ernst genommen werden. Nach einer Funktionsanalyse des Gelenks und  der Muskulatur lässt sich mithilfe einer je  nach  Befund speziell gestalteten Aufbißschiene eine Beseitigung oder  zumindest  Linderung  der   Beschwerden  er- reichen. Besonders wichtig ist dabei  oft  eine  parallel  statt- findende Therapie beim Physiotherapeuten, da Kie- fergelenksbeschwerden in  vielen  Fällen  auch  mit Verspannungen im  Bereich des  Nackens  und  der unteren Wirbelsäule zusammenhängen können.
Start-Seite            Start-Seite Seite zurück         Seite zurück nächste Seite       nächste Seite